Ariana Grande und Victoria Monet treten im „MONOPOLY“-Video mit Negativität auf (Lyrics Review)

Inhalt

Ariana Grande und Victoria Monets „MONOPOLY“-Video: Songtext-Rezension Die neue Single „MONOPOLY“ von Ariana Grande und Victoria Monet ist eine kraftvolle Hymne der Selbstliebe und Positivität. Lies unsere Textrezension, um mehr über das Lied und seine Botschaft zu erfahren.

Ariana Grande und Victoria Monet haben sich zusammengetan, um mit ihrer neuen Single „MONOPOLY“ eine kraftvolle Hymne der Selbstliebe und Positivität zu erschaffen. Das Lied ist eine Feier des Selbstwertgefühls und eine Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben. In dieser Songtext-Rezension werfen wir einen genaueren Blick auf den Song und seine Botschaft.

Ariana Grande und Victoria Monet haben sich zusammengetan, um ihre neue Single „MONOPOLY“ zu veröffentlichen. Der Song ist eine kraftvolle Hymne darüber, Negativität zu vertreiben und Positivität anzunehmen. Die Texte sind erhebend und inspirierend, und das Video ist eine visuelle Darstellung der Botschaft. Das Video zeigt Grande und Monet, die in einer farbenfrohen, pulsierenden Welt tanzen und singen, und die Botschaft ist klar: Lass dich von niemandem unterkriegen. Das Lied ist eine großartige Erinnerung daran, positiv zu bleiben und sich auf das Gute im Leben zu konzentrieren. Schauen Sie sich das Video und die Textrezension an, um sich inspirieren zu lassen!

Wenn Sie auf der Suche nach erhebenderer Musik sind, schauen Sie sich die an Mein Blutvideo von Twenty One Pilots oder Taylor Swift's 1989-Album 2014 erschienen.

Ariana Grande Victoria Monet Monopoly-Video

Die Bedeutung hinter dem Lied

In dem Song geht es darum, sich selbst zu umarmen und sich nicht von jemand anderem definieren zu lassen, wer man ist. Die Texte erinnern daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen. Das Lied ist eine Feier der Selbstliebe und eine Erinnerung daran, angesichts der Negativität positiv zu bleiben.

Der Refrain des Songs ist eine starke Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben: „Ich mag mich lieber, wenn ich mit mir selbst zusammen bin/Ich brauche niemand anderen/Ich mag mich lieber, wenn ich alleine bin/Ich nicht brauche niemanden sonst.“ Dies ist eine kraftvolle Botschaft der Selbstliebe und Selbstakzeptanz.

Das Musikvideo

Das Musikvideo zu „MONOPOLY“ ist ein Fest der Selbstliebe und Positivität. Das Video zeigt Grande und Monet in einer Vielzahl von farbenfrohen und lebendigen Umgebungen, von einem Strand bis zu einem Karneval. Das Video ist eine Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen.

Die Produktion

Die Produktion von „MONOPOLY“ ist peppig und energisch. Der Song hat einen eingängigen Beat und eine treibende Bassline. Die Produktion ist eine perfekte Begleitung zu den Texten, die daran erinnern, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über sich selbst bestimmen zu lassen.

Der Text

Die Texte von „MONOPOLY“ sind eine starke Mahnung, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen. Die Texte feiern die Selbstliebe und erinnern daran, angesichts der Negativität positiv zu bleiben. Die Texte erinnern daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen.

Die Nachricht

Die Botschaft von „MONOPOLY“ ist eine starke Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen. Das Lied ist eine Feier der Selbstliebe und eine Erinnerung daran, angesichts der Negativität positiv zu bleiben. Das Lied ist eine Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen.

Abschluss

Ariana Grande und Victoria Monets „MONOPOLY“ ist eine kraftvolle Hymne der Selbstliebe und Positivität. Das Lied ist eine Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen. Das Lied ist eine Feier der Selbstliebe und eine Erinnerung daran, angesichts der Negativität positiv zu bleiben. Das Lied ist eine starke Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen.

FAQ

  • Q: Was ist die Botschaft von „MONOPOLY“?
    A: Die Botschaft von „MONOPOLY“ ist eine starke Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen. Das Lied ist eine Feier der Selbstliebe und eine Erinnerung daran, angesichts der Negativität positiv zu bleiben.
  • Q: Wer hat „MONOPOLY“ geschrieben?
    A: „MONOPOLY“ wurde von Ariana Grande und Victoria Monet geschrieben.
  • Q: Wie läuft die Produktion von „MONOPOLY“ ab?
    A: Die Produktion von „MONOPOLY“ ist peppig und energisch. Der Song hat einen eingängigen Beat und eine treibende Bassline.

Tisch

Künstler Lied Nachricht
Ariana Grande und Victoria Monet MONOPOL Bleiben Sie sich selbst treu und lassen Sie nicht zu, dass die Meinung anderer Ihren Wert bestimmt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass „MONOPOLY“ von Ariana Grande und Victoria Monet eine kraftvolle Hymne der Selbstliebe und Positivität ist. Das Lied ist eine Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen. Das Lied ist eine Feier der Selbstliebe und eine Erinnerung daran, angesichts der Negativität positiv zu bleiben. Das Lied ist eine starke Erinnerung daran, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von der Meinung anderer über einen selbst bestimmen zu lassen.

Weitere Informationen zu „MONOPOLY“ von Ariana Grande und Victoria Monet finden Sie hier Dieser Artikel von Billboard, Dieser Artikel von Rolling Stone und das offizielle Musikvideo auf Youtube.

„Met Him Last Night“ von Demi Lovato & Ariana Grande – Song Review & Bedeutung

„Met Him Last Night“ von Demi Lovato & Ariana Grande – Song Review & Bedeutung

Demi Lovato und Ariana Grande haben am 2. April 2021 ihre Zusammenarbeit „Met Him Last Night“ veröffentlicht. Der Song ist ein Mid-Tempo-Pop-Track mit einem eingängigen Refrain und einer kraftvollen Botschaft. Die beiden Sänger necken die Zusammenarbeit seit Wochen, und jetzt ist es endlich soweit. Der Song handelt von der Reise einer Frau zur Selbstfindung und Ermächtigung.

Weiterlesen
The Weeknd kündigt neues Album „Dawn FM“ an – Tracklist, Cover-Art & mehr

The Weeknd kündigt neues Album „Dawn FM“ an – Tracklist, Cover-Art & mehr

Das neue Album „Dawn FM“ von The Weeknd wird insgesamt 14 Tracks enthalten, mit Kollaborationen von Doja Cat, Rosalía und anderen. Die vollständige Trackliste lautet wie folgt:

Weiterlesen