Charlie Puths „Done For Me“-Musikvideo mit Kehlani

Charlie Puths „Done For Me“-Musikvideo mit Kehlani ist ein wunderschönes und romantisches Bild, das die Essenz des Songs einfängt. Das Video folgt der Geschichte zweier Liebender, die darum kämpfen, dass ihre Beziehung funktioniert. Das Video bietet atemberaubende Bilder und eine herzliche Darbietung von Charlie und Kehlani. Das Video enthält auch einen Cameo-Auftritt von Rapper ASAP Rocky. Das Video ist eine perfekte Darstellung der Botschaft des Songs von Liebe und Hingabe. Pfirsiche aus Georgien bedeutung Und So schnell wie möglich Rocky Alla Stream sind zwei großartige Ressourcen, um mehr über das Lied und das Video zu erfahren.

Inhalt

Charlie Puths „Done For Me“-Musikvideo mit Kehlani Charlie Puths neues Musikvideo mit Kehlani, „Done For Me“, ist ein heißes Durcheinander. Wir werfen einen Blick auf das Video, seine Rezeption und die Kontroverse darum. Charlie Puths neues Musikvideo mit Kehlani, „Done For Me“, ist ein heißes Durcheinander. Das Video, das am 5. April 2018 veröffentlicht wurde, stieß auf gemischte Kritiken. Einige haben das Video für seine Optik und die Chemie zwischen Puth und Kehlani gelobt, während andere es wegen seines Mangels an Originalität und seiner Abhängigkeit von müden Tropen kritisiert haben. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf das Video, seine Rezeption und die Kontroverse darum.

Das Video

Das Video zu „Done For Me“ begleitet Puth und Kehlani bei ihrer Reise durch eine turbulente Beziehung. Das Video spielt in einer neonbeleuchteten Stadt und zeigt die beiden Sänger in einer Vielzahl von Szenarien, von einem romantischen Abendessen bis zu einem hitzigen Streit. Das Video enthält auch eine Reihe von Spezialeffekten, darunter eine Verfolgungsjagd und eine dramatische Explosion.

Die Rezeption

Das Video wurde mit gemischten Kritiken aufgenommen. Einige haben das Video für seine Optik und die Chemie zwischen Puth und Kehlani gelobt, während andere es wegen seines Mangels an Originalität und seiner Abhängigkeit von müden Tropen kritisiert haben.

Positive Bewertungen

Viele haben das Video für seine Optik und die Chemie zwischen Puth und Kehlani gelobt. Das Video wurde für seine Verwendung von Spezialeffekten und seine dramatische Kinematographie gelobt. Das Video wurde auch für seine Verwendung von Farbe und seine kreative Ausrichtung gelobt.

Negative Bewertungen

Andere haben das Video für seinen Mangel an Originalität und seine Abhängigkeit von müden Tropen kritisiert. Das Video wurde für seine Verwendung klischeehafter Handlungspunkte und seine Abhängigkeit von überstrapazierten visuellen Effekten kritisiert. Das Video wurde auch für seinen Mangel an Erzählung und seine Abhängigkeit von Spezialeffekten kritisiert.

Die Kontroverse

Auch das Video wurde kontrovers diskutiert. Viele haben das Video für seine Darstellung von Frauen kritisiert, einige beschuldigten es, sexistisch und objektivierend zu sein. Das Video wurde auch wegen seiner Gewaltanwendung kritisiert, einige beschuldigten es, Gewalt gegen Frauen zu verherrlichen.

Abschluss

Charlie Puths neues Musikvideo mit Kehlani, „Done For Me“, ist ein heißes Durcheinander. Das Video wurde mit gemischten Kritiken aufgenommen, wobei einige es für seine Optik und die Chemie zwischen Puth und Kehlani lobten, während andere es wegen seines Mangels an Originalität und seiner Abhängigkeit von müden Tropen kritisierten. Das Video wurde auch kontrovers diskutiert, einige beschuldigten es, sexistisch und objektivierend zu sein, andere beschuldigten es, Gewalt gegen Frauen zu verherrlichen.

FAQ

  • Q: Wer ist im Video zu „Done For Me“?
    A: Das Video zu „Done For Me“ zeigt Charlie Puth und Kehlani.
  • Q: Wie wurde das Video aufgenommen?
    A: Das Video wurde mit gemischten Kritiken aufgenommen, wobei einige es für seine Optik und die Chemie zwischen Puth und Kehlani lobten, während andere es wegen seines Mangels an Originalität und seiner Abhängigkeit von müden Tropen kritisierten.
  • Q: Was ist die Kontroverse um das Video?
    A: Das Video wurde kontrovers diskutiert, einige beschuldigten es, sexistisch und objektivierend zu sein, andere beschuldigten es, Gewalt gegen Frauen zu verherrlichen.

Ressourcen

Tisch

Video Rezeption Kontroverse
Spezialeffekte, dramatische Kinematographie, Verwendung von Farbe, kreative Leitung Gemischte Kritiken, gelobt für Optik und Chemie, kritisiert für mangelnde Originalität und Abhängigkeit von Tropen Beschuldigt, sexistisch und objektivierend zu sein, beschuldigt, Gewalt gegen Frauen verherrlicht zu haben
Halsey kündigt „Manic“-Album an: Tracklist, Veröffentlichungsdatum, Cover & mehr

Halsey kündigt „Manic“-Album an: Tracklist, Veröffentlichungsdatum, Cover & mehr

Die Tracklist für „Manic“ umfasst 16 Songs, wobei die Lead-Single „Without Me“ ist. Andere Tracks sind 'Graveyard', 'Clementine', 'You Should Be Sad', 'Finally // beautiful stranger', 'Suga's Interlude', 'More', 'Still Learning', 'Killing Boys', 'Sugar on the Rim' ', 'Experiment on Me', '3am', 'Alanis' Interlude', 'Still Learning', '929' und 'Without Me (Stripped)'.



Weiterlesen
B.o.B veröffentlicht neues Musikvideo „Excuse Me“ | Rezension

B.o.B veröffentlicht neues Musikvideo „Excuse Me“ | Rezension

Das Musikvideo zu „Excuse Me“ ist eine visuelle Darstellung des Songs. Es zeigt B.o.B in einer Vielzahl von Umgebungen, von einem Club bis zu einem Strand. Das Video wurde an verschiedenen Orten gedreht und hat viel Energie und Bewegung. Das Video enthält auch einige interessante visuelle Elemente, wie z. B. ein Auto, das durch eine Wüste fährt, und einen Mann, der auf einem Drahtseil läuft.

Weiterlesen