Doja-Katze – das müssen Sie wissen | Stream, Songtext & Bedeutung

Inhalt

| Entdecken Sie die Bedeutung von Doja Cats Hitsingle „Need To Know“ und erfahren Sie mehr über das Streaming, die Texte und mehr des Songs.

Doja Cat ist eine amerikanische Sängerin, Songwriterin und Rapperin, die seit ihrem Debüt im Jahr 2018 in der Musikindustrie für Furore sorgt. Ihre Hitsingle „Need To Know“ wurde millionenfach gestreamt und ist zu einem Fanfavoriten geworden. In diesem Artikel werden wir die Bedeutung hinter dem Song, seinem Streaming, Text und mehr untersuchen.

Doja-Katze muss es wissen

Streamen

„Need To Know“ wurde am 5. April 2019 veröffentlicht und seitdem millionenfach gestreamt. Es ist auf allen großen Streaming-Plattformen verfügbar, einschließlich Spotify, Apple Music und YouTube Music. Der Song wurde auch in verschiedenen Playlists wie Spotifys „New Music Friday“ und Apple Musics „A-List Pop“ vorgestellt.

„Need To Know“ von Doja Cat ist ein eingängiger und optimistischer Track, der mit Sicherheit in Ihrem Kopf hängen bleibt. Das Lied handelt von Dojas Wunsch, mehr über ihr Liebesinteresse zu erfahren, und von ihrer Bereitschaft, das Risiko einzugehen, verletzt zu werden. Die Texte sind clever und die Produktion ist erstklassig, was diesen Song zu einem großartigen Song für deine Playlist macht. Wenn Sie nach mehr großartiger Musik suchen, schauen Sie vorbei schreibe die Sterne neu von James Arthur und Annemarie bzw die Texte der schwarzen Parade von My Chemical Romance.

Text

„Need To Know“ ist ein Midtempo-Popsong mit eingängigem Refrain. Die Texte erforschen die Idee, mehr über jemanden wissen zu wollen, aber nicht zu aufdringlich sein zu wollen. Doja Cat singt:

„Ich will nicht zu viel wissen, aber ich muss es wissen
Ich will nicht zu viel wissen, aber ich muss es wissen
Ich will nicht zu viel wissen, aber ich muss es wissen
Ich will nicht zu viel wissen, aber ich muss es wissen

Bedeutung

In dem Lied geht es darum, mehr über jemanden wissen zu wollen, aber nicht zu aufdringlich sein zu wollen. Doja Cat singt davon, mehr über eine Person wissen zu wollen, sie aber nicht durch zu viele Fragen abschrecken zu wollen. Das Lied ist eine Erinnerung daran, auf die Grenzen anderer Menschen zu achten und ihre Privatsphäre zu respektieren.

Musik-Video

Das Musikvideo zu „Need To Know“ wurde am 5. April 2019 veröffentlicht und seitdem millionenfach angesehen. Das Video zeigt Doja Cat in einer Vielzahl von farbenfrohen und lebendigen Umgebungen, darunter ein Strand, ein Wald und eine Stadtlandschaft. Das Video zeigt auch eine Vielzahl von Tänzern, darunter eine Gruppe von Breakdancern und eine Gruppe von Balletttänzern.

Live-Auftritte

Doja Cat hat „Need To Know“ bei verschiedenen Gelegenheiten live aufgeführt, unter anderem bei den MTV Video Music Awards 2019 und den American Music Awards 2019. Sie hat den Song auch in verschiedenen Late-Night-Talkshows aufgeführt, darunter The Tonight Show Starring Jimmy Fallon und The Late Late Show with James Corden.

Abschluss

Doja Cats Hitsingle „Need To Know“ wurde millionenfach gestreamt und ist zu einem Fanfavoriten geworden. Das Lied erforscht die Idee, mehr über jemanden wissen zu wollen, aber nicht zu aufdringlich sein zu wollen. Das Musikvideo zu dem Song ist farbenfroh und lebendig, und Doja Cat hat den Song bei verschiedenen Gelegenheiten live aufgeführt.

FAQ

  • Q: Wann wurde „Need To Know“ veröffentlicht?
    A: „Need To Know“ wurde am 5. April 2019 veröffentlicht.
  • Q: Auf welchen Streaming-Plattformen ist „Need To Know“ verfügbar?
    A: „Need To Know“ ist auf allen großen Streaming-Plattformen verfügbar, einschließlich Spotify, Apple Music und YouTube Music.
  • Q: Was ist die Bedeutung hinter „Need To Know“?
    A: In dem Lied geht es darum, mehr über jemanden wissen zu wollen, aber nicht zu aufdringlich sein zu wollen. Doja Cat singt davon, mehr über eine Person wissen zu wollen, sie aber nicht durch zu viele Fragen abschrecken zu wollen.

Ressourcen

Weitere Informationen zu Doja Cat und ihrer Hitsingle „Need To Know“ finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Lied Veröffentlichungsdatum Streaming-Plattformen
Muss man wissen 5. April 2019 Spotify, Apple Music, YouTube-Musik
Taylor Swift kündigt „Evermore“-Album an – Tracklist, Veröffentlichungsdatum, Cover, Review

Taylor Swift kündigt „Evermore“-Album an – Tracklist, Veröffentlichungsdatum, Cover, Review

Die Tracklist für „Evermore“ umfasst 15 Songs mit Beiträgen von Haim, The National und Bon Iver. Die vollständige Trackliste lautet wie folgt:

Weiterlesen
Calvin Harris und Sam Smith Premier „Promises“ Track (Lyrics Review)

Calvin Harris und Sam Smith Premier „Promises“ Track (Lyrics Review)

Der Song handelt von einer Beziehung, die kurz vor dem Ende steht. Die Texte sprechen über die Emotionen, die damit einhergehen, wie Traurigkeit, Bedauern und Sehnsucht. Der Song handelt von dem Versuch, an einer Beziehung festzuhalten, die entgleitet, und dem Schmerz, der damit einhergeht. Der Refrain des Liedes ist besonders ergreifend, mit dem Text „Ich bin nicht bereit, nur ein weiteres deiner Versprechen zu sein“.

Weiterlesen