Doja Cat & The Weeknd - 'Du hast recht' | Stream, Songtext & Bedeutung

Inhalt

Doja Cat & The Weeknd - 'Du hast recht' | Entdecken Sie die Bedeutung hinter der Zusammenarbeit von Doja Cat und The Weeknd „You Right“ und streamen Sie den Song. Lernen Sie die Texte und erkunden Sie die Themen des Liedes.

Doja Cat und The Weeknd haben sich für eine neue Zusammenarbeit zusammengetan, „You Right“. Der Song ist ein glatter R&B-Track, in dem beide Künstler über eine Beziehung singen, die schief gelaufen ist. Das Lied wurde für seine eingängige Hook und seinen cleveren Text gelobt. In diesem Artikel untersuchen wir die Bedeutung hinter dem Lied, seinen Text und wo Sie es streamen können.

doja cat du gleich am Wochenende

Die Bedeutung hinter „Du hast recht“

Der Song handelt von einer Beziehung, die schief gelaufen ist. Doja Cat und The Weeknd singen darüber, wie sie beide versuchen, es zum Laufen zu bringen, aber es klappt nicht. Sie wissen beide, dass es Zeit ist, weiterzumachen, aber sie scheinen nicht loszulassen. Das Lied ist eine Reflexion über die Schwierigkeit, eine Beziehung loszulassen, die schief gelaufen ist.

Doja Cat und The Weeknd haben sich für die neue Single „You Right“ zusammengetan. Der Track ist ein sanfter, gefühlvoller R&B-Jam, bei dem die beiden Künstler Verse über eine Beziehung austauschen, die auf den Felsen liegt. Der Song ist eine perfekte Mischung aus dem einzigartigen Stil von Doja Cat und dem charakteristischen Sound von The Weeknd und wird mit Sicherheit ein Hit. Schauen Sie sich unten den Stream, die Texte und die Bedeutung von „You Right“ an und vergessen Sie nicht, es sich anzusehen Eminems Geburtstagswünsche Und Überprüfung der Wahlkampfrede von Eminem wenn du schon dabei bist!

Der Songtext von „Du hast recht“

Das Lied beginnt mit dem Gesang von Doja Cat:

„Ich weiß, es ist schwer loszulassen, aber es ist Zeit, weiterzumachen“

The Weeknd stimmt dann ein und singt:

„Ich weiß, es ist schwer loszulassen, aber es ist Zeit, weiterzumachen“

Der Refrain des Liedes ist ein Duett zwischen Doja Cat und The Weeknd, die singen:

'Du hast Recht, du hast Recht, du hast Recht, du hast Recht, du hast Recht, du hast Recht'

Das Lied geht dann weiter, um die Schwierigkeit zu erforschen, eine Beziehung loszulassen, die schief gelaufen ist. Das Lied endet mit dem Gesang von Doja Cat:

„Ich weiß, es ist schwer loszulassen, aber es ist Zeit, weiterzumachen“

'Du hast Recht' streamen

Du kannst „You Right“ auf allen großen Streaming-Plattformen streamen, einschließlich Spotify, Apple Music und YouTube Music. Sie können den Song auch bei iTunes und Amazon Music kaufen.

Themen in „Du hast recht“

Das Lied untersucht die Themen Herzschmerz und Loslassen. Es ist eine Reflexion über die Schwierigkeit, eine Beziehung loszulassen, die schief gelaufen ist. Das Lied berührt auch die Idee, weiterzumachen und einen Abschluss zu finden.

Abschluss

Doja Cat und The Weeknd haben sich für eine neue Zusammenarbeit zusammengetan, „You Right“. Der Song ist ein glatter R&B-Track, in dem beide Künstler über eine Beziehung singen, die schief gelaufen ist. Das Lied wurde für seine eingängige Hook und seinen cleveren Text gelobt. In diesem Artikel haben wir die Bedeutung hinter dem Lied, seinen Texten und wo Sie es streamen können, untersucht.

FAQ

  • Q: Wer kommt in „You Right“ vor?
    A: Doja Cat und The Weeknd sind in „You Right“ zu sehen.
  • Q: Welche Themen werden in „You Right“ untersucht?
    A: Das Lied untersucht die Themen Herzschmerz und Loslassen.
  • Q: Wo kann ich „Du hast Recht“ streamen?
    A: Du kannst „You Right“ auf allen großen Streaming-Plattformen streamen, einschließlich Spotify, Apple Music und YouTube Music.

Weiterführende Lektüre

Weitere Informationen zur Zusammenarbeit von Doja Cat und The Weeknd „You Right“ finden Sie in den folgenden Artikeln:

Tisch

Künstler Lied
Doja-Katze Du hast recht
Die weeknd Du hast recht
Taylor Swift kündigt „Evermore“-Album an – Tracklist, Veröffentlichungsdatum, Cover, Review

Taylor Swift kündigt „Evermore“-Album an – Tracklist, Veröffentlichungsdatum, Cover, Review

Die Tracklist für „Evermore“ umfasst 15 Songs mit Beiträgen von Haim, The National und Bon Iver. Die vollständige Trackliste lautet wie folgt:

Weiterlesen
Calvin Harris und Sam Smith Premier „Promises“ Track (Lyrics Review)

Calvin Harris und Sam Smith Premier „Promises“ Track (Lyrics Review)

Der Song handelt von einer Beziehung, die kurz vor dem Ende steht. Die Texte sprechen über die Emotionen, die damit einhergehen, wie Traurigkeit, Bedauern und Sehnsucht. Der Song handelt von dem Versuch, an einer Beziehung festzuhalten, die entgleitet, und dem Schmerz, der damit einhergeht. Der Refrain des Liedes ist besonders ergreifend, mit dem Text „Ich bin nicht bereit, nur ein weiteres deiner Versprechen zu sein“.

Weiterlesen