Sia und Labrinths „To Be Human“ aus dem Wonder Woman Soundtrack

Inhalt

Sia und Labrinths „To Be Human“ aus dem Wonder Woman Soundtrack Sia und Labrinth haben ihre neue Single „To Be Human“ aus dem Soundtrack von Wonder Woman veröffentlicht. Lesen Sie weiter, um mehr über das Lied und den Film zu erfahren.

Sia und Labrinth haben ihre neue Single „To Be Human“ aus dem Soundtrack von Wonder Woman veröffentlicht. Das Lied ist eine kraftvolle Hymne über die Stärke der Menschheit und die Wichtigkeit, zusammenzustehen. Der Song kommt im kommenden Film Wonder Woman 1984 vor, der am 25. Dezember in den Kinos und auf HBO Max erscheinen soll.

„To Be Human“ von Sia und Labrinth aus dem Soundtrack von Wonder Woman ist ein inspirierender und erhebender Song, der die Kraft des Menschseins feiert. Das Lied spricht die Stärke des menschlichen Geistes an und ermutigt uns, unsere Unterschiede anzunehmen und nach einer besseren Welt zu streben. Die Texte sind voller Hoffnung und Optimismus, und die Musik ist eine perfekte Untermalung der Botschaft. Das Lied wurde im Film Wonder Woman gezeigt und ist zu einer beliebten Hymne für diejenigen geworden, die nach Inspiration und Motivation suchen. Egal, ob Sie nach einem Song suchen, der Sie durch einen harten Tag bringt, oder einfach nur eine Erinnerung an die Kraft des Menschseins brauchen, „To Be Human“ ist die perfekte Wahl. Besuche die Leute, die Conan beobachten Und abba meinst du um den vollständigen Text und die Bedeutung dieses inspirierenden Songs zu erfahren.

sia to be human ft labrinth single songtext wonder woman soundtrack

Über das Lied

Das Lied ist eine kraftvolle Hymne über die Stärke der Menschheit und die Wichtigkeit, zusammenzustehen. Es enthält Sias kraftvollen Gesang und Labrinths gefühlvolle Produktion. Die Texte sind erhebend und inspirierend, und der Song wird bei Fans beider Künstler sicher ein Hit.

Über den Film

Wonder Woman 1984 ist die Fortsetzung des Erfolgsfilms Wonder Woman aus dem Jahr 2017. Der Film spielt Gal Gadot als titelgebenden Superhelden und spielt in den 1980er Jahren. Der Film folgt Diana Prince, während sie gegen einen neuen Bösewicht, Maxwell Lord, kämpft und versucht, die Welt vor seinen bösen Plänen zu retten.

Der Soundtrack

Der Soundtrack für Wonder Woman 1984 enthält eine Vielzahl von Künstlern, darunter Sia und Labrinth. Der Soundtrack enthält auch Songs von Künstlern wie Halsey, Chvrches und The Weeknd. Der Soundtrack wird mit Sicherheit ein Hit für Fans des Films und der darin auftretenden Künstler sein.

Das Musikvideo

Das Musikvideo zu „To Be Human“ wurde am 4. Dezember 2020 veröffentlicht. Das Video zeigt Sia und Labrinth, die das Lied in verschiedenen Umgebungen aufführen, darunter eine Wüste, ein Wald und ein Strand. Das Video ist visuell umwerfend und wird bei Fans beider Künstler sicher ein Hit sein.

Die Wirkung des Liedes

Der Song wird mit Sicherheit ein Hit für Fans von Sia und Labrinth. Es ist eine erhebende und inspirierende Hymne über die Stärke der Menschheit und die Wichtigkeit, zusammenzustehen. Der Song wird mit Sicherheit ein Hit bei Fans des Films und des Soundtracks sowie bei Fans beider Künstler.

Abschluss

Sia und Labrinth haben ihre neue Single „To Be Human“ aus dem Soundtrack von Wonder Woman veröffentlicht. Das Lied ist eine kraftvolle Hymne über die Stärke der Menschheit und die Wichtigkeit, zusammenzustehen. Der Song wird mit Sicherheit ein Hit bei Fans sowohl der Künstler als auch des Films. Das Musikvideo zu dem Song ist visuell atemberaubend und wird bei Fans beider Künstler sicher ein Hit sein.

FAQ

  • Q: Wer hat den Song „To Be Human“ geschrieben?
    A: Das Lied wurde von Sia und Labrinth geschrieben.
  • Q: Wann wurde das Musikvideo veröffentlicht?
    A: Das Musikvideo wurde am 4. Dezember 2020 veröffentlicht.
  • Q: Worum geht es in dem Film Wonder Woman 1984?
    A: Wonder Woman 1984 ist die Fortsetzung des Erfolgsfilms Wonder Woman aus dem Jahr 2017. Der Film spielt Gal Gadot als titelgebenden Superhelden und spielt in den 1980er Jahren. Der Film folgt Diana Prince, während sie gegen einen neuen Bösewicht, Maxwell Lord, kämpft und versucht, die Welt vor seinen bösen Plänen zu retten.

Ressourcen

Weitere Informationen zu Sia und Labrinths „To Be Human“ aus dem Soundtrack von Wonder Woman finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Tisch

Künstler Lied
Ist Mensch sein
Labyrinth Mensch sein
Halsey Experimentiere mit mir
Chvrches Ein Mal noch
Die weeknd Angst zu leben

Sia und Labrinths „To Be Human“ aus dem Soundtrack von Wonder Woman wird mit Sicherheit ein Hit für Fans sowohl der Künstler als auch des Films sein. Das Lied ist eine kraftvolle Hymne über die Stärke der Menschheit und die Wichtigkeit, zusammenzustehen. Das Musikvideo zu dem Song ist visuell atemberaubend und wird bei Fans beider Künstler sicher ein Hit sein.

Taylor Swift kündigt „Evermore“-Album an – Tracklist, Veröffentlichungsdatum, Cover, Review

Taylor Swift kündigt „Evermore“-Album an – Tracklist, Veröffentlichungsdatum, Cover, Review

Die Tracklist für „Evermore“ umfasst 15 Songs mit Beiträgen von Haim, The National und Bon Iver. Die vollständige Trackliste lautet wie folgt:

Weiterlesen
Calvin Harris und Sam Smith Premier „Promises“ Track (Lyrics Review)

Calvin Harris und Sam Smith Premier „Promises“ Track (Lyrics Review)

Der Song handelt von einer Beziehung, die kurz vor dem Ende steht. Die Texte sprechen über die Emotionen, die damit einhergehen, wie Traurigkeit, Bedauern und Sehnsucht. Der Song handelt von dem Versuch, an einer Beziehung festzuhalten, die entgleitet, und dem Schmerz, der damit einhergeht. Der Refrain des Liedes ist besonders ergreifend, mit dem Text „Ich bin nicht bereit, nur ein weiteres deiner Versprechen zu sein“.

Weiterlesen