Taylor Swift gewinnt bei den iHeartRadio Music Awards 2015

Inhalt

Taylor Swift war der große Gewinner bei den iHeartRadio Music Awards 2015 und nahm vier Auszeichnungen mit nach Hause. Bei der Preisverleihung, die in Los Angeles stattfand, wurden die besten Musikstücke des vergangenen Jahres geehrt. Sehen Sie sich hier die vollständige Liste der Gewinner an.

Taylor Swift war der große Gewinner bei den iHeartRadio Music Awards 2015 und nahm vier Auszeichnungen mit nach Hause, darunter Künstler des Jahres. Swift gewann auch Auszeichnungen für den besten Text für ihre Hitsingle „Shake It Off“, die beste Zusammenarbeit für ihr Duett mit Kendrick Lamar bei „Autumn Leaves“ und die beste Fanarmee. Swifts Siege waren ein Beweis für ihre immense Popularität und die Loyalität ihrer Fans.

Swifts Siege waren eine Erinnerung an die Kraft der Musik und die Auswirkungen, die sie auf das Leben der Menschen haben kann. Von John Denvers „Annie’s Song“ bis zu Kendrick Lamars „Autumn Leaves“ hat Musik die Fähigkeit, Menschen zusammenzubringen und bleibende Erinnerungen zu schaffen. Swifts Siege bei den iHeartRadio Music Awards sind ein Beweis für die Macht der Musik und den Einfluss, den sie auf das Leben der Menschen haben kann.

Swifts Siege bei den iHeartRadio Music Awards erinnern an die Macht der Musik und die Auswirkungen, die sie auf das Leben der Menschen haben kann. Aus Annies Lied von John Denver zu Herbstblätter von Kendrick Lamar hat Musik die Fähigkeit, Menschen zusammenzubringen und bleibende Erinnerungen zu schaffen.

taylor swift iheartradio music awards 2015 gewinner

Taylor Swift gewinnt vier Auszeichnungen

Taylor Swift war der große Gewinner des Abends und nahm vier Auszeichnungen mit nach Hause. Sie wurde als Künstlerin des Jahres, als Song des Jahres für „Shake It Off“, als bester Text für „Blank Space“ und als beste Zusammenarbeit für „Bad Blood“ mit Kendrick Lamar ausgezeichnet. Swift wurde auch für die beste Fanarmee nominiert, verlor aber gegen One Direction.

Taylor Swift nimmt drei Auszeichnungen bei den iHeartRadio Music Awards 2015 entgegen, darunter Künstler des Jahres.

Andere Gewinner

Weitere Gewinner waren Ed Sheeran, der als bester männlicher Künstler ausgezeichnet wurde, und Meghan Trainor, die als bester neuer Künstler ausgezeichnet wurde. Sam Smith wurde für das beste Album ausgezeichnet In der einsamen Stunde , und Maroon 5 gewann Best Tour für ihre IN Tour. Die Nacht beinhaltete auch Auftritte von Taylor Swift, Ed Sheeran, Meghan Trainor und mehr.

Die iHeartRadio Music Awards

Die iHeartRadio Music Awards sind eine jährliche Preisverleihung, die die besten Musikstücke des vergangenen Jahres ehrt. Über die Auszeichnungen wird von den Fans abgestimmt, und die Gewinner werden durch eine Kombination aus Fanstimmen und Experten der Musikindustrie ermittelt. Die Preisverleihung wird live von iHeartRadio-Stationen im ganzen Land übertragen.

Die Gewinner

Die vollständige Liste der Gewinner der iHeartRadio Music Awards 2015 lautet wie folgt:

Kategorie Gewinner
Künstler des Jahres Taylor Swift
Lied des Jahres Taylor Swift - „Schüttle es ab“
Bester männlicher Künstler Ed Sheeran
Bester neuer Künstler Meghan Trainer
Bestes Album Sam Smith - In der einsamen Stunde
Beste Songtexte Taylor Swift - 'Leerzeichen'
Beste Zusammenarbeit Taylor Swift & Kendrick Lamar – „Böses Blut“
Beste Tour Kastanienbraun 5 - IN Tour
Beste Fanarmee Eine Richtung

Abschluss

Taylor Swift war der große Gewinner bei den iHeartRadio Music Awards 2015 und nahm vier Auszeichnungen mit nach Hause. Zu den weiteren Gewinnern gehörten Ed Sheeran, Meghan Trainor, Sam Smith und Maroon 5. Die Preisverleihung wurde live von iHeartRadio-Sendern im ganzen Land übertragen. Weitere Informationen zu den iHeartRadio Music Awards finden Sie hier Website von iHeartRadio .

FAQ

  • Q: Wer wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 als Künstler des Jahres ausgezeichnet? A: Taylor Swift wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 als Künstlerin des Jahres ausgezeichnet.
  • Q: Wer wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 als bester männlicher Künstler ausgezeichnet? A: Ed Sheeran wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 als bester männlicher Künstler ausgezeichnet.
  • Q: Wer wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 als bester neuer Künstler ausgezeichnet? A: Meghan Trainor wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 als beste neue Künstlerin ausgezeichnet.
  • Q: Wer hat bei den iHeartRadio Music Awards 2015 das beste Album gewonnen? A: Sam Smith wurde für das beste Album ausgezeichnet In der einsamen Stunde bei den iHeartRadio Music Awards 2015.
  • Q: Wer hat bei den iHeartRadio Music Awards 2015 den besten Songtext gewonnen? A: Taylor Swift wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 für den besten Songtext für „Blank Space“ ausgezeichnet.
  • Q: Wer hat die beste Zusammenarbeit bei den iHeartRadio Music Awards 2015 gewonnen? A: Taylor Swift und Kendrick Lamar gewannen bei den iHeartRadio Music Awards 2015 die beste Zusammenarbeit für „Bad Blood“.
  • Q: Wer hat bei den iHeartRadio Music Awards 2015 die beste Tour gewonnen? A: Maroon 5 gewann die beste Tour für ihre IN Tournee bei den iHeartRadio Music Awards 2015.
  • Q: Wer wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 als beste Fanarmee ausgezeichnet? A: One Direction wurde bei den iHeartRadio Music Awards 2015 als beste Fanarmee ausgezeichnet.

Die iHeartRadio Music Awards 2015 waren eine unvergessliche Nacht, bei der Taylor Swift vier Auszeichnungen mit nach Hause nahm. Weitere Informationen zur Preisverleihung finden Sie unter Website von iHeartRadio oder Berichterstattung von Billboard der Veranstaltung.

„Wild Side“ von Normani & Cardi B – Stream, Songtexte & Bedeutung

„Wild Side“ von Normani & Cardi B – Stream, Songtexte & Bedeutung

Der Song wurde am 16. April 2021 veröffentlicht und kann auf allen wichtigen Plattformen gestreamt werden. Der Text des Liedes lautet wie folgt:

Weiterlesen
The Great Divide von Rebecca Black: Eine Songtext-Rezension

The Great Divide von Rebecca Black: Eine Songtext-Rezension

Der Song handelt davon, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen und den Mut zu finden, weiterzumachen. Die Texte sprechen darüber, wie wir alle Stärke in uns selbst finden können und wie wir diese Stärke nutzen können, um jedes Hindernis zu überwinden. Der Refrain des Songs ist besonders kraftvoll, mit den Texten „Ich werde es durch die große Kluft schaffen, ich werde es durch die große Kluft schaffen.“ Dies ist eine Erinnerung daran, dass wir, egal wie schwierig das Leben sein kann, immer den Mut finden können, weiterzumachen.

Weiterlesen