The Twelve Days of Christmas (Textrezension und Songbedeutung)

Inhalt

Die Bedeutung hinter dem Weihnachtsklassiker „Die zwölf Weihnachtstage“ Entdecken Sie die Bedeutung hinter dem klassischen Weihnachtslied „The Twelve Days of Christmas“ und lernen Sie den Text dieses beliebten Weihnachtsliedes kennen.

The Twelve Days of Christmas ist ein klassisches Weihnachtslied, das es schon seit Jahrhunderten gibt. Es ist ein beliebtes Weihnachtslied, das von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gesungen wird. Doch was verbirgt sich hinter den Texten dieses klassischen Weihnachtslieds? In diesem Artikel werden wir die Texte der Twelve Days of Christmas überprüfen und die Bedeutung hinter diesem beliebten Feiertagslied untersuchen.

Weihnachtslieder Zwölf Weihnachtstage

Die Texte der zwölf Weihnachtstage

The Twelve Days of Christmas ist ein traditionelles Weihnachtslied, das während der Weihnachtszeit von vielen Menschen gesungen wird. Der Text des Liedes lautet wie folgt:

„Am ersten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am zweiten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

The Twelve Days of Christmas ist ein klassisches Weihnachtslied, das es schon seit Jahrhunderten gibt. Es ist ein lustiges und festliches Lied, das oft während der Ferienzeit gesungen wird. Das Lied handelt von einer Reihe von Geschenken, die an jedem der zwölf Tage vor Weihnachten gegeben werden. Die Geschenke reichen von einem Rebhuhn in einem Birnbaum bis zu zwölf trommelnden Trommlern. Das Lied ist eine großartige Möglichkeit, in Weihnachtsstimmung zu kommen und die Jahreszeit zu feiern. Die Texte des Liedes werden oft überprüft und diskutiert, um die verborgenen Bedeutungen hinter den Geschenken aufzudecken. Darüber hinaus wurde das Lied von vielen Künstlern gecovert, darunter Sia und Rihanna, die dem klassischen Lied ihre eigenen, einzigartigen Interpretationen hinzufügten. Sia Songtexte Und Was nun Rihanna bedeutet sind großartige Ressourcen, um die verschiedenen Interpretationen des Songs zu erkunden.

„Am dritten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Drei französische Hühner, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am vierten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Vier rufende Vögel, drei französische Hühner, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am fünften Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Fünf goldene Ringe, vier rufende Vögel, drei französische Hühner, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am sechsten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Sechs liegende Gänse, fünf goldene Ringe, vier rufende Vögel, drei französische Hühner, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am siebten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Sieben schwimmende Schwäne, sechs liegende Gänse, fünf goldene Ringe, vier rufende Vögel, drei französische Hühner, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am achten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Acht melkende Mägde, sieben schwimmende Schwäne, sechs legende Gänse, fünf goldene Ringe, vier rufende Vögel, drei französische Hühner, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am neunten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Neun tanzende Damen, acht melkende Mägde, sieben schwimmende Schwäne, sechs legende Gänse, fünf goldene Ringe, vier rufende Vögel, drei französische Hühner, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am zehnten Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Zehn springende Lords, neun tanzende Damen, acht melkende Mägde, sieben schwimmende Schwäne, sechs legende Gänse, fünf goldene Ringe, vier rufende Vögel , Drei französische Hennen, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am elften Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Elf pfeifende Pfeifer, zehn springende Lords, neun tanzende Damen, acht melkende Mägde, sieben schwimmende Schwäne, sechs legende Gänse, fünf goldene Ringe , Vier rufende Vögel, drei französische Hennen, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.

„Am zwölften Weihnachtstag schenkte mir meine wahre Liebe: Zwölf Trommler trommeln, elf Pfeifer pfeifen, zehn Herren hüpfen, neun tanzende Damen, acht melkende Mägde, sieben schwimmende Schwäne, sechs legende Gänse , Fünf goldene Ringe, vier rufende Vögel, drei französische Hühner, zwei Turteltauben und ein Rebhuhn in einem Birnbaum.'

Die Bedeutung hinter den Texten der zwölf Weihnachtstage

The Twelve Days of Christmas ist ein Lied, das oft als Feier der Geburt Christi interpretiert wird. Der Text des Liedes soll ein Hinweis auf die Geschenke sein, die die Heiligen Drei Könige dem Jesuskind machten. Das Rebhuhn in einem Birnbaum soll Jesus darstellen, während die anderen Geschenke die anderen Aspekte der Krippengeschichte darstellen.

Das Lied soll auch ein Hinweis auf den christlichen Glauben sein. Es wird angenommen, dass die zwölf Weihnachtstage die zwölf Tage zwischen Weihnachten und Dreikönigstag darstellen, dem Tag, an dem die Heiligen Drei Könige kamen, um das Jesuskind zu besuchen. Die Gaben in dem Lied sollen die Gaben des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe darstellen, die uns von Gott gegeben wurden.

Das Lied soll auch ein Hinweis auf den christlichen Glauben sein. Es wird angenommen, dass die zwölf Weihnachtstage die zwölf Tage zwischen Weihnachten und Dreikönigstag darstellen, dem Tag, an dem die Heiligen Drei Könige kamen, um das Jesuskind zu besuchen. Die Gaben in dem Lied sollen die Gaben des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe darstellen, die uns von Gott gegeben wurden.

Die symbolische Bedeutung der Geschenke in den zwölf Weihnachtstagen

Die Geschenke in den Zwölf Weihnachtstagen sollen eine symbolische Bedeutung haben. Das Rebhuhn in einem Birnbaum soll Jesus darstellen, während die anderen Geschenke die anderen Aspekte der Krippengeschichte darstellen. Die zwei Turteltauben sollen das Alte und das Neue Testament darstellen, während die drei französischen Hühner Glauben, Hoffnung und Liebe darstellen sollen. Es wird angenommen, dass die vier rufenden Vögel die vier Evangelien darstellen, während die fünf goldenen Ringe die ersten fünf Bücher des Alten Testaments darstellen sollen.

Die sechs liegenden Gänse sollen die sechs Tage der Schöpfung darstellen, während die sieben schwimmenden Schwäne die sieben Gaben des Heiligen Geistes darstellen sollen. Es wird angenommen, dass die acht melkenden Mägde die acht Seligpreisungen darstellen, während die neun tanzenden Damen die neun Früchte des Heiligen Geistes darstellen sollen. Es wird angenommen, dass die zehn springenden Herren die Zehn Gebote darstellen, während die elf pfeifenden Pfeifer die elf treuen Apostel darstellen sollen.

Schließlich sollen die zwölf Trommler, die trommeln, die zwölf Punkte der Lehre im Apostolischen Glaubensbekenntnis darstellen.

Abschluss

The Twelve Days of Christmas ist ein beliebtes Weihnachtslied, das es schon seit Jahrhunderten gibt. Es ist ein Lied, das oft als Feier der Geburt Christi interpretiert wird, und es wird angenommen, dass die Geschenke in dem Lied eine symbolische Bedeutung haben. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, die Bedeutung hinter den Texten dieses klassischen Weihnachtslieds zu verstehen.

FAQ

  • Q: Welche Bedeutung haben die zwölf Weihnachtstage?
    A: The Twelve Days of Christmas ist ein Lied, das oft als Feier der Geburt Christi interpretiert wird. Es wird angenommen, dass die Geschenke in dem Lied eine symbolische Bedeutung haben, wobei das Rebhuhn in einem Birnbaum Jesus darstellt und die anderen Geschenke die anderen Aspekte der Geburtsgeschichte darstellen.
  • Q: Was sind die zwölf Weihnachtstage?
    A: Es wird angenommen, dass die zwölf Weihnachtstage die zwölf Tage zwischen Weihnachten und Dreikönigstag darstellen, dem Tag, an dem die Heiligen Drei Könige kamen, um das Jesuskind zu besuchen.
  • Q: Was sind die Geschenke in den zwölf Weihnachtstagen?
    A: Die Geschenke in den Zwölf Weihnachtstagen sollen eine symbolische Bedeutung haben. Das Rebhuhn in einem Birnbaum soll Jesus darstellen, während die anderen Geschenke die anderen Aspekte der Krippengeschichte darstellen.

Tabelle der symbolischen Geschenke

Geschenk Symbolische Bedeutung
Rebhuhn in einem Birnbaum Jesus
Zwei Turteltauben Altes und Neues Testament
Drei französische Hühner Glaube Hoffnung und Liebe
Vier rufende Vögel Vier Evangelien
Fünf goldene Ringe Die ersten fünf Bücher des Alten Testaments
Sechs Gänse im Liegen Sechs Tage der Schöpfung
Sieben schwimmende Schwäne Sieben Gaben des Heiligen Geistes
Acht Mägde beim Melken Acht Seligpreisungen
Neun Damen tanzen Neun Früchte des Heiligen Geistes
Zehn Lords a-Sprung Zehn Gebote
Elf Pipers Piping Elf treue Apostel
Zwölf Trommler trommeln Zwölf Punkte der Lehre im Apostolischen Glaubensbekenntnis

Weitere Informationen zu den zwölf Weihnachtstagen finden Sie unter Geschichte. com Und britannica.com .

Rudimental & Ed Sheeran veröffentlichen neue Single „Lay It All On Me“

Rudimental & Ed Sheeran veröffentlichen neue Single „Lay It All On Me“

„Lay It All On Me“ ist ein Midtempo-Track, der Rudimentals Drum-and-Bass-Sound mit Ed Sheerans gefühlvollem Gesang kombiniert. Der Track handelt davon, für jemanden da zu sein und bereit zu sein, seine Lasten zu übernehmen. Der Track wird sicher ein Hit bei den Fans beider Künstler.

Weiterlesen
Last Christmas: Ein Rückblick und die Bedeutung von Wham!'s Iconic Song

Last Christmas: Ein Rückblick und die Bedeutung von Wham!'s Iconic Song

Der Text von „Last Christmas“ erzählt die Geschichte eines Erzählers mit gebrochenem Herzen, der über eine vergangene Beziehung nachdenkt. Das Lied beginnt damit, dass sich der Erzähler an das vergangene Weihnachten erinnert, als sie noch zusammen waren. Der Erzähler fährt dann fort zu beschreiben, wie sie von ihrem ehemaligen Liebhaber betrogen wurden, der sie für jemand anderen verließ.

Weiterlesen